Werde Teil unseres Teams!

Wir bieten Jobs und Praktika in einem motivierten Team, flexiblem Arbeitsumfeld und jeder Menge Action für einen sozialen Mehrwert.

Aktuell haben wir keine freien Stellen zu besetzen oder Praktika zu vergeben – Sorry!

Sobald sich daran etwas ändert, findest du hier unsere aktuellen Stellenausschreibungen.

Wichtige Infos Zum Praktikum

Wir freuen uns sehr über die vielen Praktikumsanfragen, die wir erhalten, können aber leider nicht so viele Praktikumsplätze zur Verfügung stellen, wie wir gerne würden! Schließlich soll jede*r Praktikant*in bei Viva con Agua auch gute Arbeitsbedingungen vorfinden und Aufgaben bekommen, die über Kaffeekochen hinausgehen.

Mit einem Praktikum bei VcA könnt ihr viele neue Leute kennenlernen, Kontakte aufbauen, euch im VcA-Kosmos vernetzen und einen wichtigen und essentiellen Beitrag für unsere Projekte und unsere Ziele leisten. Damit von Anfang an keine Missverständnisse entstehen, haben wir hier die wichtigsten Infos zusammengefasst.

WAS WIR BIETEN

  • Berufserfahrungen bei einer international aktiven
    Water-„Allprofit“-Organisation
  • Kennenlernen der verschiedenen Bereiche unserer Organisation
  • Eintauchen in den Viva con Agua-Kosmos
  • Ein positiv freudvolles Arbeitsumfeld
  • Selbstständiges und selbstbestimmtes Arbeiten

WAS WIR NICHT BIETEN

  • Auslandseinsätze
  • Betreuung von Bachelor-, Master-, Diplom-, Doktorarbeiten
  • Schulpraktika

Was du mitbringen musst

  • Motivation, dich einzubringen
  • Selbstorganisation in deinem Arbeiten
  • Interesse an den Themen WASH und Entwicklungszusammenarbeit
  • Alter: mindestens 21 Jahre
  • In Ausbildung befindliche*r Student*in
  • Ein Praktikum bei VcA ist immer ein Pflichtpraktikum während des Studiums, d.h. das Praktikum muss durch die Studienordnung vorgeschrieben sein oder als obligatorisches Praktikum von der Uni bestätigt werden.
  • ein PKW-Führerschein und Fahrtauglichkeit
  • Erfahrung mit MS Office/MAC OS
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit und Aufgeschlossenheit in der Kommunikation